Flächendichtungen

Flächendichtungen verhindern, daß zwischen zwei Flanschen Gase oder Flüssigkeiten entweichen können. Die je nach Anforderung und Anwendung ausgewählten Dichtstoffe bilden dabei eine undurchlässige Barriere.

Drei Bond Flächendichtungen sind selbstformende Dichtstoffe, die die Flanschflächen bei maximalem Flächenkontakt zuverlässig abdichten und einen nachhaltigen Korrosionsschutz auf den benetzten Dichtflächen erzielen.

Für individuelle Anforderungen bei Aushärtezeiten, Flexibilität und Festigkeit der Verbindung, sowie Temperaturbeständigkeit oder notwendigen Resistenzen gegen externe Einflüsse wie Gasen, Säuren, oder Öle, stehen je nach Bedarf spezielle Produkte zur Verfügung.