Produktmanager (m/w) für den Bereich Kleb- und Dichtstoffe

Wir suchen ab sofort einen Produktmanager (m/w) für den Bereich Kleb- und Dichtstoffe. 

Aufgaben

1. Sicherheitschemie

  • Verantwortung für die Verwaltung sowie Erstellung von technischen und Sicherheitsdatenblätter zu unseren Produkten im Bereich Kleb- und Dichtstoffe gem. den gesetzlichen Anforderungen
  • Kommunikation mit allen relevanten Dienstleistern sowie den Fachbereichen unserer Lieferanten und Kunden im Bereich der Sicherheitschemie und dessen Belange
  • Verantwortung für die technische Produktdokumentation im Sinne der Chemie-Gesetzgebung (REACH, CLP, ...)
  • Überwachung der weltweiten Vertriebsfähigkeit unserer Drei Bond Kleb- und Dichtstoffe in Zusammenarbeit mit entsprechenden internen wie externen Stellen
  • Erstellen der IMDS-Einträge sowie der Dokumentation gem. VDA (EMPB + PPAP)

 

2. Produktmanagement

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Kleb- und Dichtstoffportfolios im Sinne der Anforderungen und Trends aus den Zielmärkten
  • Dokumentation neuer Produkte und Implementierung dieser im Vertrieb
  • Durchführung von Produkttests im Sinne der Produktvalidierung
  • Sicherstellung des internen Wissenstransfers zwischen den Fachbereichen (Chemie und Dosiertechnik)

     

    3. Allgemein und operativ

      • Anwendungstechnische Beratung/ Unterstützung im Bereich Kleb- und Dichtstoffe für Kunden und Drei Bond intern
      • Mitarbeit im Projektteam von der Akquisitionsphase bis zum Serienstart
      • Kommunikation mit allen Fachbereichen intern wie extern bei der Werkstoffauswahl, ggf. Werkstoffmodifikation und Entwicklung
      • Mitarbeit bei projektspezifischen Entwicklungen und Machbarkeitsprüfungen sowie deren Versuchen, Dokumentation und Präsentation
      • Operativer Einkauf unserer Chemieprodukte über ein ERP-System

       

      Fachliche und persönliche Voraussetzungen

      • erfolgreich absolviertes Studium (Bachelor/Master) aus den Bereichen Polymerchemie oder Chemieingenieur, optional eine bereits absolvierte Weiterbildung zum Klebstoffspezialist (EAS) oder Klebefachingenieur (EAE)
      • selbständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise
      • Erfahrung im Produktmanagement
      • Technisches Verständnis in Richtung Maschinenbau (Dosiertechnik)
      • sicherer Umgang mit Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
      • hohe Zuverlässigkeit und Sorgfalt sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
      • Bereitschaft zu gelegentlichen Kundenbesuchen
      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

       

      Arbeitsort

      Ismaning, München

       

      Arbeitszeit

      40 Std. / Woche

       

      Wir bieten

      • familiäres Arbeitsklima
      • langfristiges Arbeitsverhältnis
      • abwechslungsreiche, interessante Aufgaben in einem dynamischen Unternehmen
      • großer Gestaltungsfreiraum
      • Aus-/ u. Weiterbildung im Rahmen Ihrer Tätigkeit
      • Leistungsprämien
      • 30 Tage Urlaub

        

      Sie fühlen sich von dieser Stelle angesprochen?

       Haben Sie Interesse an einer Herausforderung mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten in einem weiter wachsenden Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

      karriere@dreibond.de